Herzlich wilkommen im Ladencafé Krimskram!

Lasst bei uns, in der idyllischen Vulkanregion Vogelsberg, die Seele baumeln und euch von mir und meinem Team dabei begleiten.

Unser Kaffee stammt aus der Privatrösterei Philipp in Nidda und wird dort noch traditionell in einer gusseisernen Trommel hergestellt und ist bei uns in 250 Gramm und 500 Gramm Beutel erhältlich.

Unsere Kuchen und Torten sind auschliesslich hausgemacht und wir haben stets eine glutenfrei oder vegane Auswahl für euch da!

Wir bieten sechs Frühstücksvarianten an. Ihr könnt euch aber auch mit unseren vielen Extras auf der Karte, euer Wunschfrühstück zusammmenstellen.

Gefällt euch unser Kaffeebecher mit Punkten oder Kuchenteller? Diese könnt ihr bei uns im Ladencafé erwerben.

Sollte euch unsere Ladeneinrichtung gefallen, sprecht uns gerne an. Einige der Möbel stehen zum Verkauf. Oder ihr werdet selbst kreativ und gestaltet eure Möbel mit unseren ökologischen Kreidefarben von Yellow Chair.

Du brauchst noch ein Geschenk oder möchtest dein Zuhause verschönern? Wir haben die passende Deko für Haus und Garten und beraten euch gerne.


Viel Spass beim Stöbern und Genießen wünschen euch,


Ute und ihr Team





 

 

 Zu meiner Person:

Ich heisse Ute und bin ein Schötter Mädsche!

1965 geboren, verbrachte ich eine glückliche Kindheit in dieser wunderschönen Umgebung. Auch wenn es mich bereits in jungen Jahren, nach meiner Schulzeit in die Ferne zog, war ich stets heimatverbunden und regelmässig in Schotten um hier meine Familie und Freunde zu besuchen und auch etwas Ruhe zu finden.

Ich began in den 80iger Jahren als Reiseleiterin und fand dann 1990 meinen Traumjob als Flugebgleiterin bei der Deutschen Lufthansa. Hier durfte ich fremde Länder und Kulturen kennenlernen und auch viele nette Menschen aus aller Welt treffen.

Ich habe fast die ganze Welt bereist und viele schöne Dinge gesehen und erlebt.

Besonders gefiel es mir, den Gästen an Bord, eine schöne Zeit zu bereiten.

2015 führten mich meine Wege zurück nach Schotten und ich began mich mit Möbel Upcycling zu beschätigen. Da ich schon immer gerne gemalt habe, kreativ war und mir Nachhaltigkeit am Herzen liegt, fand ich dieses Hobby und tat es mit Begeisterung

Als ich Mitte 2018 meinen Arbeit aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste, lag es natürlich nahe, im eigenen Haus, wo ich bereits meine Möbel Upcycling Werkstatt hattte, ein Café und Laden zugleich zu eröffnen.

Dort kann ich nun weiterhin meiner Kreativität und meiner Lust, meine Gäste herzlich zu bedienen. nachkommen.

Das Backen habe ich von meiner Mutter und Großmutter erlernt, die bis in die späten 60iger Jahre eine Bäckerei in Schotten besaßen.

Gemeinsam mit meinem Mann und Freunden haben wir  einige Monate umgebaut und gemalert und daraus entstand dann unsere gemütliches Ladenafé Krimskram in einem wundeschönen alten Fachwerkhaus, was um 1700 erbaut wurde.

Dort bekommt ihr nicht nur leckeres Frühstück, guten Kaffee und hausgemachten Kuchen, sondern auch viele schöne Dinge zum Verschönern eures Zuhauses und natürlich meinen bunten Vintage Möbel, die ich gerne auf Flohmärkten in der Region suche.

Gerne gebe ich auch Tips und Ratschläge zu unsere schönen Umgebung, die ich in meiner Freizeit gemeinsam mit meinem Mann und unseren zwei Hunden durchstreife und seit meiner Kindheit kenne und schätze

Ich hoffe, ihr liebt das aussergewöhnliche Ambiente und die ruhige Atmosphäre meines kleinen Ladencafés genauso sehr wie ich und fühlt euch wohl bei mir!